Wahlkreisdelegiertenversammlung zur Nominierung eines Bewerbers für den Bundestag

Am Abend fand die digitale Wahlkreisdelegiertenversammlung zur Aufstellung des Wahlkreisbewerbers für den Deutschen Bundestag statt, die von Staatssekretär Dr. Stefan Heck geleitet wurde. Der amtierende Bundestagsabgeordnete Ingmar Jung hat in einer engagierten Bewerbungsrede über seine bisherige Arbeit berichtet und seine politischen Vorstellungen dargelegt. Die Abstimmung über den Wahlkreiskandidaten findet per Briefwahl statt.

Die Spitzenkandidatin für die Kommunalwahl, Daniela Georgi, war ebenfalls - zusammen mit Anja Schöpe - Gesprächspartnerin an diesem Abend.