Veranstaltungsreihe der CDU-Fraktion mit Prof. Dr. Kurt Biedenkopf

Über das Thema “Verantwortung für künftige Generationen” sprach Prof. Dr. Kurt Biedenkopf, früherer sächsischer Ministerpräsident und CDU-Generalsekretär, heute auf Einladung der CDU im Wiesbadener Landtag. Allein die demografische Entwicklung zwinge dazu, ausschließlich kurzfristige Betrachtungsweisen in der Politik zu beenden, mahnte Biedenkopf. 40 Prozent der Bevölkerung im Land sind heute über 50 Jahre alt, Tendenz zunehmend.


„Das Thema Generationengerechtigkeit gewinnt in einer Zeit epochaler Veränderungen immer mehr an Bedeutung. Die Gefährdung unserer Umwelt, die Folgen der Globalisierung, die Anforderungen der Wissensgesellschaft, neue Bedrohungen unserer Freiheit, der demographische Wandel, aber auch die gegenwärtige Finanz und Wirtschaftskrise haben massive Auswirkungen auf die Lebensverhältnisse von heute und morgen“, betonte der Fraktionsvorsitzende der CDU im Hessischen Landtag, Dr. Christean Wagner, zum Auftakt des 5. Vortrags im Rahmen der Veranstaltungsreihe der CDU-Fraktion „Was uns leitet – Eine Kultur der Verantwortung“ am Dienstagabend. 450 Teilnehmer bewiesen im Foyer des Hessischen Landtags in Wiesbaden, dass die Frage nach der Verantwortung für künftige Generationen von großem Interesse ist. Man wolle mit der Veranstaltungsreihe „über den Tag hinaus denken“ und sich grundsätzlichen Fragestellungen der Gesellschaft widmen.