Übergabe von 10.000 Tablets an Pflege-, Alten- und Behinderteneinrichtungen

Digitalministerin Prof. Dr. Kristina Sinemus und Sozialminister Kai Klose haben gemeinsam mit dem Direktor des Hessischen Landkreistages, Matthias Drexelius sowie dem Pressesprecher und Leiter des Sozialreferates des Hessischen Städtetages, Michael Hofmeister, vor dem EVIM-Alten- und Pflegeheim (Ludwig-Eibach-Haus) die ersten von insgesamt 10.000 Tablets an hessische Pflege-, Alten- und Behinderteneinrichtungen übergeben. Angesichts der Corona-Pandemie sollen die Geräte den Bewohnerinnen und Bewohnern dieser Einrichtungen den Kontakt zu ihren Angehörigen erleichtern.