Astrid Wallmann und Horst Klee begrüßen Staatsminister Volker Bouffier beim FV Biebrich 02

Am Beispiel des Vereinssports des FV Biebrich 02 wurde heute die gesellschaftliche Bedeutung des Themas „Integration durch gemeinsamen Vereinssport“ herausgestellt. In unseren Vereinen lernen Kinder und Jugendliche Leistungsbereitschaft, Teamfähigkeit und soziales Miteinander besser als an jeder anderen Stelle. „Sport ist das beste Mittel der Integration, das wir haben“, sagte Staatsminister Bouffier im heutigen Gespräch. Sport ist eine der tragenden Säulen unserer Gesellschaft und auch deshalb steht die Förderung des Sports auf der Prioritätenliste der Hessischen Landesregierung ganz oben.

Vorsitzender des FV Biebrich ist seit 38 Jahren der Landtagsabgeordnete Horst Klee. Im Verein sind ca. 550 Kinder und Jugendliche aktiv, der überwiegende Teil davon mit Immigrationshintergrund.